Betriebsratsvorsitzende

Als Betriebsratsvorsitzende(r) haben Sie eine besondere Vertrauensstellung inne. Es gilt, den Erwartungen der Belegschaft und der Kollegen des Betriebsratsgremiums an diese Position gerecht zu werden. Das Amt verlangt neben fundiertem Wissen im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht auch gereifte Kompetenzen in den Verhandlungen mit dem Arbeitgeber. Effizienz bei Planung, Organisation und Koordination der Arbeit des Betriebsrates sind integraler Bestandteil Ihrer Verantwortung. Eine anspruchsvolle Aufgabe, bei der wir Sie mit den Kenntnissen und Erfahrungen unserer erfahrenen Arbeitsrechtler gern unterstützen.